DIY Geschenk für deine Liebsten - Romantische Botschaft in einer Streichholzschachtel| 5 Blogs 1000 Ideen

DIY Basteln einer Liebesbotschaft in Streichholzschachtel inklusive Papierblueten
Romatische Liebesbotschaft als Geschenk

Selbstgemachte Geschenke sind mir ja die Allerliebsten! Sie zeigen dem oder der Beschenkten wirklich, dass die Glückwünsche von Herzen kommen.

Daher zeige ich Dir heute eine kreative und sehr romatische Idee, die Du zur Hochzeit, zum Geburtstag oder als kleine Aufmerksamkeit verschenken kannst.

Verwandele eine Streichholzschachtel mit Acrylfarbe und Tonpapier zu einer romatischen Liebesbotschaft.

Perfekt also zu dem diesmonatigen Thema  „von Pappe- kreative Ideen aus Pappkarton“  von filizity, Titatoni, Dekotopia, Gingered Things und Bonny und Kleid.

Zu diesem Thema habe ich übrigens bereits letzten Monat einen Artikel verfasst. Dort habe ich ganz einfach ein paar alte Pappkartons mit Kreidefarbe und Zeitungspapier den Vintage Look verpasst.

Wenn Du nun neugierig geworden bist klick dazu einfach auf den Button

Dieser Artikel enthält unbeauftragte Werbung, da es zur Nennung und Abbildung von Markenartikeln kommt.

Folgende Sachen werden dafür benötigt:

  • Streichholzschachtel (ich habe hierfür die größere Variante genommen: 11 x 6 x 2 cm)
  • Tonpapier für die Papierblüten (135 g/m2)
  • stabile Transparentfolie aus PVC für das "Fenster" in der Schachtel
  • kleines Glasfläschchen mit Korken für die Botschaft
  • Cuttermesser, Schere & Geodreieck
  • dickeren Karton o.ä. um ihn in das Schächtelchen zu legen beim Ausschneiden des Fensters
  • Acrylfarbe & Pinsel zum Bemalen der Schachtel
  • Flüssigkleber für Papier und PVC
  • eventuell Seidenpapier als Unterlage für die Papierblüten

Bemalen der Streicholzschachtel

Beginne zunächst damit die Streichholzschachtel in der Acrylfarbe Deiner Wahl zu bemalen. Ich fand diese Reihenfolge sinniger als vorher das Fenster auszuschneiden. Aber es geht natürlich auch andersherum…

Zumindest solltest Du die PVC Folie erst nach der Bemalung der Schachtel einkleben, sonst besteht die Gefahr das Du ungewollt die Folie bemalst und schlieren darauf erhälst.

matchbox oder Streichholzschachtel wird mit Acrylfarbe bemalt
Bemale die Fläche, die später zusehen ist mit der Acrylfarbe bis Du die gewünschte Deckung erreicht hast.

Fenster in Streichholzschachtel schneiden

Damit Du den Inhalt deiner romantischen Schachtel gut zur Schau stellen kannst schneidest Du mit einem Cuttermesser ein Fenster in eine Seite.

Ich habe bei den großen Schachteln einen Rand von 5 mm von jeder Seite gelassen, die Schachtel platt hingelegt und dann das Rechteck mit dem Cutter ausgeschnitten.

Tipp: Da Du natürlich nur eine Seite deiner Schachtel ausschneiden willst, solltest Du ein Stück dicken Karton in der Größe der Schachtel beim Schneiden einschieben.

Als nächstes misst Du die Größe der breitesten Fläche deiner Schachtel (also die wo auch das Fenster ist) und schneidest dies aus der Transparentfolie aus.

Dieses Fenster klebst Du dann mit Flüssigkleber von innen in Deine Schachtel.

Stelle am besten einen schweren Gegenstand auf Deine Schachtel um sicherzugehen, dass die Folie gut angepresst wird und später hält 😉 .

 
Schneide mit einem Cuttermesser und einem Lineal ein Fenster in deine Streichholzschachtel
Lege die Streichholzschchtel flach hin, schiebe eine dicke Pappe in die Öffnung und schneide dann mit einem Cuttermesser ein Fenster in die Schachtel

Papierblumen erstellen

Für die Papierblumen malst Du einen Kreis auf das Tonpapier (ruhig freihand- die Blumen in der Natur sind ja auch nicht mit Kreisel erstellt 🙂 )

Die Größe ist natürlich abhängig von der gewünschten Größe für deine spätere Blume. Wenn Du die größere Version der Streichholzschachtel verwendest kannst Du ruhig einige Kreise mit 5-6 cm Durchmesser machen.

Jetzt malst Du wie auf dem Bild zu sehen ist, eine Spirale in deinen Kreis und schneidest dann mit der Schere entlang dieser Linie.

Wenn Du jetzt von außen nach innen die Spirale einrollst ( am besten sehr sorgfältig man sieht es wenn es eckig wird!) wird eine hübsche kleine Blume daraus.

Das innere Ende klebst Du einfach mit einem größzügigem Klecks Kleber zu.

Es kann sein, das die Blume sich noch etwas „entrollt“. Aber spätestens wenn Du sie in Deine Schachtel geklebt hast, wird sie nicht mehr aufgehen.

Tipp: Variiere die Größen der Blüten um auch die kleineren Bereiche um deine Glasflasche herum zu bestücken.

 

Tipp: Male den Kreis mal sehr akkurat oder eher wellig und sieh wie sich Deine Blumen ändern!

Kreis auf Tonpapier aufmalen
Schritt 1: Zeichne einen mehr oder weniger geraden Kreis, gefolgt von einer kleiner werdenen Spirale auf das Tonpapier
Schneide mit einer Schere entlang der Spirale
Schritt 2: Schneide mit einer Schere entlang der gezeichneten Linie
Rolle die Spriale von außen nach innen auf um die Papierbluete zu erhalten
Schritt 3: Rolle die Spirale von innen nach außen auf um die Blütenform zu erhalten
Fertige Papierblüte
Tadaaa! 😀 Fertige Papierblüte
Klebe mit einem Vielzweckkleber das Ende der Papierbluete fest
Klebe nun noch das Ende der Papierblüte fest, damit sie sich nicht mehr entrollen kann. Fest andrücken!

Highlight: Liebesbotschaft in Fläschchen

Das Highlight ist natürlich die romatische Nachricht die Du auf ein Stück Tonpapier schreibst und in deine kleine Glasflasche steckst.

Ich habe dann noch etwas Sand in die Flasche gefüllt und mir einen Korken geschnitzt (aus einem alten Weinkorken).

Aber das lag daran, dass diese Flasche quasi ein Lab-Upcycling  ist und daher nur mit einem recht hässlichem grauen Gummipfopfen daher kam.

Wenn Du die Fläschchen in einem Bastelshop oder ähnliches kaufst sind die meist mit Korken ausgestattet. Denn ich denke nicht das Du wie ich so schnell an ausgediente Laborutensilos kommt 😀

 

Ich wünsche Dir jedenfalls viel Erfolg beim Nachbasteln!

Hinterlasse Doch einen Kommentar wenn Du noch fragen hast.

evencrafted.de
Streicholzschachtel mit transparentem Fenster DIY Geschenk mit romatischer Botschaft - 5 Blogs 1000 Ideen

2 Comments

  1. Das ist Hasenschwanzgras. Und ja das kannst Du bestimmt auch getrocknet kaufen. Oder du suchst direkt nach den Samen. Sieht nämlich auch als Pflanze toll aus 😉

  2. Was sind das für süsse Puscheln in dem Glas, kann man die kaufen, und wo?
    Liebe Grüße von Frieda-Lo


Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.