Malen mit Wasserfarbe- Spritzbilder als DIY Idee | evencrafted.de ♥ DIY & Naturkosmetik Blog
Sehr dekorative DIY Idee- Malen mit Wasserfarbe

DIY Idee bei Langweile Zuhause: Malen mit Wasserfarbe | Du hast nicht viel Material da und willst trotzdem kreativ sein? Dann probiers doch mal mit diesen Spritzbildern.

Das hat jeder schonmal gemacht, denke ich. Im Kindergarten oder in der Grundschule. Alte Zahnbürste raus, etwas Wasserfarbe und ein großes weißes Blatt Papier. Ein riesen Spaß für kleine Kinder!!

Aber ich zeige dir heute in meiner Anleitung für diese Spritztechnik, dass es eine Kunst ist, die auch Erwachsenen Spaß macht und die sich vielseitig erweitern und übertragen lässt.

Und das Beste daran? Du brauchst nicht viel Material!

Weitere Ideen mit Farbe gesucht?

Windlichter selbermachen- Eine herbstliche Upcycling Idee | evencrafted.de ♥ DIY & Naturkosmetik Blog
Windlichter selber machen- eine herbstliche Upcycling Idee
Malen mit Wasserfarbe - Spritzbilder als DIY Idee | evencrafted.de ♥ DIY & Naturkosmetik Blog
Malen für Anfänger: Warum gerade Acrylic Pouring für Anfänger fantastisch geeignet ist

Dieser Artikel enthält unbeauftragte Werbung, da Abbildung und Nennung von Markenartikeln. Alle Artikel wurden selbst von mir bezahlt und ich nenne sie nur, da ich von ihnen überzeugt bin.

Material für Malen mit Wasserfarbe:

  • Wasserfarbe 😉
  • Zahnbürste oder Borstenpinsel
  • Motivschablone aus Papier
  • Klebestift
  • Schere
  • Papier oder Karton auf den Du dein Werk aufbringen willst

Material Empfehlungen:

Meine 3 Gratis Motivschablonen für das Malen mit Wasserfarbe

Zum Runterladen einer meiner Motivschablonen für die DIY Idee musst Du nur auf die Bildunterschrift klicken.

Malen mit Wasserfarbe- Spritzbilder als DIY Idee | evencrafted.de ♥ DIY & Naturkosmetik Blog
Malen mit Wasserfarben: Motivschablone mit Yoga Zeichen
Malen mit Wasserfarbe- Spritzbilder als DIY Idee | evencrafted.de ♥ DIY & Naturkosmetik Blog
Malen mit Wasserfarbe: Motivschablone mit Stern
Malen mit Wasserfarbe- Spritzbilder als DIY Idee | evencrafted.de ♥ DIY & Naturkosmetik Blog
Malen mit Wasserfarbe: Motivschablone mit Herz

Papierschablone aufbringen

Du solltest dir zunächst überlegen, welche Teile des Motivs später bei dir weiß bleiben sollen und welche dann mit der Spritztechnik zu sehen sind.

Ich habe mich bei meinen Bilder dafür entschieden, die schmaleren Bereiche weiß zu lassen um mehr Fläche für die Farbe zu haben. Aber je nachdem welche Bereiche Du aus meiner Schablone ausschneidest, kannst Du das Endergebnis ändern.

Da sich deine Schablone durch die feuchte Farbe an den Seiten hochziehen wird, solltest Du sie etwas auf deinem Papier befestigen. Ich habe dazu einen einfachen Klebestift verwendet, den ich nur sehr sparsam an den Rändern und Ecken aufgetragen habe.

Einen Flüssigkleber kann ich nicht empfehlen, da Du dann die Schablone nach der Fertigstellung nicht mehr vom Untergrund bekommst.

Eine weitere Möglichkeit ist kleine Röllchen mit Kreppband unter der Schablone zu befestigen. Die bekommt man am leichtesten wieder ohne Rückstände ab, aber es besteht die Möglichkeit, dass trotzdem etwas Farbe unter die Schablone gelangt.

Beginne mit der Spritztechnik

Lege einen Tisch großzügig mit Zeitungspapier aus, bevor Du beginnst. Denn die Farbe kann wirklich weit spritzen! Auch wenn Wasserfarbe mit Wasser und Seife von den meisten Oberflächen wieder entfernt werden kann. Auf der Tapete ist es bestimmt schwieriger sie abzuwischen…

Dann kannst Du loslegen mit der Spritztechnik.

  • Rühre die die Wasserfarbe im Farbkasten solange bis Bläschen entstehen, damit die Farbe genug Farbdichte besitzt.
  • Dann kratzt Du mit dem Zeigefinger am Pinsel entlang während Du dich über dein Bild bewegst.
  • Je nachdem wie nah Du dich mit dem Pinsel deinem Bild näherst, desto dichtere Farbwolken hinterlässt du.
  • Probier es einfach aus!

Entfernen der Schablone

  • Bevor Du die Schablone entfernst, solltest Du die Farbe so etwa 10 min trocknen lassen.
  • Entferne die Schablone vorsichtig an den Seiten
  • Wenn die Schablone ab ist legst Du dein bemaltes Papier am besten unter zwei dicke Bücher (vorher Zeitungspapier drüber legen, falls die Farbe noch nicht ganz trocken ist)
    • Somit vermeidest Du das typische „wellen“ des Papiers
  • Fertig ist dein Spritzbild mit Wasserfarbe! ♥

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Ausprobieren und hoffe ich konnte dich dazu verleiten deinen alten Wasserfarbkasten mal wieder zu benutzen.

Du kannst diese DIY Idee nicht nur für Papier oder Kartons verwenden, sondern auch auf auf Leinwände aufbringen.

Malen mit Wasserfarbe- Spritzbilder als DIY Idee | evencrafted.de ♥ DIY & Naturkosmetik Blog
Damit die Stellen unter der Schablone weiß bleiben trägst Du etwas Kleber an einigen Stellen auf
Malen mit Wasserfarbe- Spritzbilder als DIY Idee | evencrafted.de ♥ DIY & Naturkosmetik Blog
Gut festdrücken, sodass später keine Farbe mehr unter die Schablone gelangen kann
Malen mit Wasserfarbe- Spritzbilder als DIY Idee | evencrafted.de ♥ DIY & Naturkosmetik Blog
Nun kann es losgehen: Mit dem Finger über den Borstenpinsel kratzen um die Wasserfarbe in Wolken auf das Papier zu bringen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.